Zurück zum Start

vom Bewusstsein für die Umwelt, das Umfeld und sich selbst

Geschäftsreisen werden so nicht mehr stattfinden, Regionalität wird stärker gefragt sein, auch hier wird das Thema Nachhaltigkeit immer wichtiger. Aber auch der Qualitätsanspruch wird steigen. Ende des Massentourismus, Ziele werden bewusster und achtsamer gewählt, die Worte Vertrauen und Beziehung für Tourismusanbieter immer wichtiger. Aber auch das Freizeitverhalten hat sich verändert, durch Homeoffice sind Arbeit und Freizeit stärker miteinander verwoben. Bleiben diese Entwicklungen auch nach COVID?

Speaker

Eric Steinberger - Co-Founder & CEO ClimateScience
Marie-Eve Schröder - Director of Sales DACH, Facebook
Marc Buckley - Social Serial Entrepreneur & Klimaaktivist

Host: Mathias Pascottini

close icon
miniGamechangerLogomini-4gc-iconAdd to your home screen