Mut schaffen

TEILEN:

Mut schaffen für armutsbetroffene Kinder

Kinderarmut ist leider auch in Österreich traurige Realität und Corona hat die finanzielle Situation armutsgefährdeter Familien zusätzlich verschlechtert. Wer schon vor der Krise mit wenig auskommen musste, gerät nun noch mehr in Bedrängnis: Alleinerziehende, Familien ab 3 Kindern, prekär Beschäftigte. Über 300.000 Kinder und Jugendliche sind aktuell armutsgefährdet. Das ist jedes fünfte Kind in Österreich. Diese Tatsache ins Bewusstsein der Menschen zu rücken, ist gemeinsam mit der Volkshilfe unser Ziel.

„Die langfristige Kooperation mit der Volkshilfe ist uns ein besonders Anliegen, da die Spendenkampagne armutsbetroffenen Kindern sowie deren Familien nachhaltig hilft.“

“The Power of Cooperation” ist nicht alleine das Motto des nächsten “4GAMECHANGERS Festival”, sondern eine Haltung. ProSiebenSat.1 PULS 4 – the Company 4GAMECHANGERS – unterstützt die Volkshilfe bei ihrem Kampf gegen Kinderarmut in Österreich. Startschuss für die langfristig angelegte Zusammenarbeit war im Jahr 2020, mit einem redaktionellen Schwerpunkt in “Café Puls”. Von 14. bis 18. Dezember stand die Idee und Spendenkampagne #MutSchaffen im Fokus von Österreichs erstem Frühstücksfernsehen.

Nina Kaiser, Geschäftsleitung ProSiebenSat.1 PULS 4 und Co-Founder 4GAMECHANGERS-Festival: „Die langfristige Kooperation mit der Volkshilfe ist uns ein besonders Anliegen, da die Spendenkampagne armutsbetroffenen Kindern sowie deren Familien nachhaltig hilft. So können wir mit unserer TV-Power die Next Generation aktiv unterstützen und damit einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten.“

„Wie viele Kinder in unserem Land unter Armut leiden müssen, ist leider immer noch zu wenig bekannt.“

Erich Fenninger, Direktor der Volkshilfe: „Wie viele Kinder in unserem Land unter Armut leiden müssen, ist leider immer noch zu wenig bekannt. Die Chance dieses wichtige Thema hunderttausendenden von Menschen vor dem Bildschirm näher bringen zu können, ist natürlich großartig. Wir freuen uns auf eine spannende TV-Woche im Dezember und haben für das kommende Jahr schon viele gemeinsame Ideen.“

Bitte unterstütze auch du unsere Initiative MUT SCHAFFEN für arme Kinder, damit sie die ermutigten Erwachsenen von morgen werden! Geht ganz einfach:

  • Online-Spenden unter mutschaffen.at
  • Kostenlose Spendenhotline: 0800 4000 11
  • Konto: IBAN AT77 6000 0000 0174 0400 | Verwendungszweck 42000080 (Kinderarmut)
close icon
miniGamechangerLogomini-4gc-iconAdd to your home screen