Mut schaffen

VOLKSHILFE

volkshilfe_cp_spezialwoche
TOPICS:
SHARE:

Mut schaffen für armutsbetroffene Kinder

Kinderarmut ist leider auch in Österreich traurige Realität und Corona hat die finanzielle Situation armutsgefährdeter Familien zusätzlich verschlechtert. Wer schon vor der Krise mit wenig auskommen musste, gerät nun noch mehr in Bedrängnis: Alleinerziehende, Familien ab 3 Kindern, prekär Beschäftigte. Über 368.000 Kinder und Jugendliche sind aktuell armutsgefährdet. Das ist jedes fünfte Kind in Österreich. Diese Tatsache ins Bewusstsein der Menschen zu rücken, ist gemeinsam mit der Volkshilfe unser Ziel.

„Die langfristige Kooperation mit der Volkshilfe ist uns ein besonders Anliegen, da die Spendenkampagne armutsbetroffenen Kindern sowie deren Familien nachhaltig hilft.“

“The Power of Cooperation” ist nicht alleine das Motto des nächsten “4GAMECHANGERS Festival”, sondern eine Haltung. ProSiebenSat.1 PULS 4 – the Company 4GAMECHANGERS – unterstützt die Volkshilfe bei ihrem Kampf gegen Kinderarmut in Österreich. Von 12. bis 16. Dezember 2023 präsentiert die "Café Puls"-Familie auch dieses Jahr täglich ab 05:30 Uhr auf PULS 4 und ZAPPN eine Spezialwoche gegen Kinderarmut mit vielen bewegenden Themen. Österreichs erstes Frühstücksfernsehen informiert ausführlich über das Thema und besucht Familien, die armutsgefährdet oder -betroffen sind. Prominente Gäste unterstützen die Spezialwoche LIVE im Studio. Mit dabei sind Volkshilfe-Direktor Erich Fenninger, Hit-Sänger Cesar Sampson, Baulöwe Richard Lugner sowie die Geschäftsführerin der „Kinderfreunde“ Daniela Gruber-Pruner. Alle Beiträge kannst Du hier finden: "Café Puls"

Nina Kaiser, Geschäftsleitung ProSiebenSat.1 PULS 4 und Co-Founder 4GAMECHANGERS-Festival: "Wir freuen uns sehr, bereits zum dritten Mal die Aktion Kinderarmut abschaffen der Volkshilfe mit der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe zu unterstützen. Seit Jahren verfolgen wir mit der Unternehmensvision 4Gamechangers und unserem Nachhaltigkeitsprogramm 4SUSTAINABILITY die Erreichung der 17 Sustainable Development Goals und möchten damit einen positiven Impact auf unsere Zukunft schaffen. Gemeinsam mit der Volkshilfe forcieren wir weiterhin unser 4Gamechangers Motto 'The Power of Cooperation', um Kinderarmut in Österreich schnellstmöglich zu bekämpfen. Durch nachhaltige Unterstützung wollen wir diesen Kindern eine bessere Ausgangslage für ihre Zukunft ermöglichen."

„Wie viele Kinder in unserem Land unter Armut leiden müssen, ist leider immer noch zu wenig bekannt.“

Erich Fenninger, Direktor der Volkshilfe: „Durch diese Partnerschaft können wir mit einem wichtigen sozialen Anliegen hunderttausende Menschen in Österreich erreichen. Und dieses Anliegen ist jetzt dringlicher denn je: Kinder, die von Armut bedroht sind, zu unterstützen. Gemeinsam wollen wir Menschen Mut machen und zeigen, wie man helfen kann.“

Bitte unterstütze auch du unsere Initiative MUT SCHAFFEN für arme Kinder, damit sie die ermutigten Erwachsenen von morgen werden! Geht ganz einfach:

  • Online-Spenden unter mutschaffen.at
  • Kostenlose Spendenhotline: 0800 4000 11
  • Konto: IBAN AT77 6000 0000 0174 0400 | Verwendungszweck 42000080 (Kinderarmut)