Ehre wem Ehre gebührt

Von der fehlenden Balance zwischen Systemrelevanz und Anerkennung

Die Pandemie hat systemkritische Arbeitskräfte, auf die wir einfach nicht verzichten können, ins Rampenlicht gestellt: Ausgebildete Pfleger und Krankenschwestern, Zusteller, Lehrer und mehr. Dennoch gehören diese zu den am wenigsten anerkannten und am schlechtesten bezahlten Berufen. Warum ist das so und was sollten wir dagegen tun?

Speaker

Markus Golla - Institutsleiter IMC FH Krems
Susanne Wiesinger - Lehrerin & Autorin
Cordula Menschhorn - Leitung HR Post
Philippe Voyer - Professor Universität Montreal
Christoph Wiederkehr - stv. Bürgermeister Wien

Host: Karin Bauer - Der Standard

close icon
miniGamechangerLogomini-4gc-iconAdd to your home screen