anika-mehlis

© Photo by Florian Voggeneder

TOPICS:

SHARE:

Anika Mehlis

Analog Astronaut // Austrian Space Forum

Geboren 1981 in Deutschland. Biologiestudium mit Schwerpunkt Mikrobiologie an der Freien Universität Berlin sowie Ingenieurwesen für Umwelttechnik und Recycling an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Berufserfahrung als chemisch-technische Assistentin in einem Umweltlabor, als Dozentin an der Universität Plauen und als Teamleiterin im Bereich "Infektionsschutz und Umweltmedizin" im Gesundheitsamt Plauen, Deutschland. Derzeit promoviert sie im Fach Public Health an der Universität Bielefeld und ist Referentin für Infektionsschutz und Hygiene an der Akademie für den öffentlichen Gesundheitsdienst in Düsseldorf. Außerdem ist sie als Dozentin, Hauptrednerin, Beraterin und Übersetzerin tätig. Sie ist Mutter von drei Töchtern. Anika Mehlis hat eine Advanced Open Water Diver Lizenz und spricht fließend Deutsch und Englisch. Seit 2019 ist sie analoge Astronautin und war Teil der Flugcrew der vierwöchigen Amadee20-Mission in Israel im Oktober 2021, die vom Österreichischen Weltraumforum durchgeführt wurde.

FOLLOW:

TOPICS:

SHARE:

MORE SPEAKERS

SHOW ALL SPEAKERS