Dein Zuhause der Zukunft: Energie und Mobilität als ganzheitliches System!

4GAMECHANGERS Studio Talk | 28.12.2022

SHARE:

Die letzten Jahrzehnte waren stark durch das traditionelle Konzept der sogenannten Linearwirtschaft geprägt. Ein Geschäftsmodell, dass die Endlichkeit natürlicher Ressourcen, sowie die Verantwortung der Produzenten für ihre Produkte auch nach deren Verkauf weitgehend negierte.

Die Gesellschaft produziert und konsumiert über die Tragfähigkeit des Planeten hinaus und die Auswirkungen sind verheerend – Klimawandel, Überbeanspruchung natürlicher Ressourcen und Biodiversitätsverlust, um nur einige der negativen Auswirkungen zu nennen. Eine politische und wirtschaftliche Transformation inklusive der Adaption bestehender Geschäftsmodelle ist gerade dringender als je zuvor gefragt.

Gleichzeitig besteht der Wunsch nach Lebensqualität, leistbarem Wohnen und größtmöglicher Mobilität und Flexibilität, als der wichtigste Handlungsaspekt in einer zukunftsorientierte Wohn – und Lebensplanung. Der Mensch als Kunde und Konsument spielt in zukunftsorientierten Überlegungen die zentrale Rolle.

Es diskutieren mit uns folgende

Speaker

  • Claudia Falkinger, Co-Founder
  • Lia Gruber, Universitätsassistentin TU Graz
  • Marlene Johler, Circular Economy Forum Austria
  • Stephan Sharma, CEO Burgenland Energie
  • Sonja Zahradnik-Leonhartsberger, CEO Smartworks Innovation
  • Host: Julia Furdea - PULS 4