Martin Rohla

geschäftsführender Gesellschafter der Goodshares Beteiligungs- und Beratungs GbmH

Martin Rohla ist geschäftsführender Gesellschafter der Goodshares Beteiligungs- und Beratungs GbmH. Mit seiner Firma haben es Unternehmen wie Swing Kitchen, Habibi & Hawara, Fair Finance, Weitsicht Cobenzl, Stadtflucht Bergmühle, Landlust Immobilien, Goood Mobile, Ackerhelden zu außergewöhnlichem Erfolg gebracht. Dabei liegt sein Fokus darauf nachhaltige Projekte gewinnbringend und langfristig am Markt zu etablieren. Seit 2018 ist er als Investor bei der Puls4 Start-Up Show „2Minuten 2 Millionen“ zu sehen und investiert in die österreichische Start Up Szene. Auch hier interessieren ihn vor allem Projekte mit nachhaltigem und sozialem Nutzen. Martin Rohla wurde 1963 in Freistadt geboren und studierte BWL an der Johannes Kepler Universität Linz. Der Unternehmer konnte in den frühen Neunzigern erste Erfolge mit seinem Textil-Handel Tiffany & Tomato verbuchen. 2007 war er mit seinem Projekt Saint Charles Apotheke Finalist beim Entrepeneur of the Year Award von Ernst & Young. Seit 2011 ist Rohla Biolandwirt und widmet sich ausschließlich Projekten welche ökologische, soziale und ökonomische Verantwortung vereinen. Seit 2016 ist Rohla Partner des European Angels Fund der europäischen Kommission.