Letzte Ausfahrt Nachhaltigkeit - von der Zukunft der Energie

30-06-202200:45:31

Nichts scheint im allgemeinen Verständnis selbstverständlicher zu sein, als Energie. Gleichzeitig prägen Tatsachen wie der weltweit ansteigende Energiebedarf u.a. die Mobilitätswende, die spürbare Klimaproblematik und die Angst, ob eine risikolose Energieversorgung überhaupt in Zukunft gewährleistet werden kann, die Gedanken der Gegenwart. Spätestens jetzt ist eines klar, die Menschheit muss von Überlegungen und Konzepten hin zum gemeinsamen Handeln schwenken, denn auf die richtige Wahl und Umsetzung erneuerbarer Energiequellen wird es in Zukunft ankommen. Und an einem Strang zu ziehen, wird die Devise sein. Darüber diskutieren bei PULS 24-Anchor Werner Sejka: Oliver Schmerold (ÖAMTC), Lukas Steiner (Polestar), Christiana Hörmann (Siemens Mobility), Peter Umundum (POST), Gitsch Aichberger (Ökostrom), Franz Zöchbauer (Verbund) und Katharina Rogenhofer (Klimavolksbegehren).