Laura Leyser

Generaldirektor // Ärzte ohne Grenzen

Laura Leyser ist seit November 2018 Generaldirektorin von Ärzte ohne Grenzen Österreich. Sie verfügt über zehn Jahre internationale Erfahrung in komplexen Krisensituationen. Ihr Schwerpunkt lag dabei vor allem in der Entwicklungszusammenarbeit, so zum Beispiel in Mosambik und Nepal, wo sie Entwicklungsprojekte für die Austrian Development Agency und das britische Department for International Development (DFID) durchführte. Während des Erdbebens in Nepal im Jahr 2015 war sie auch im Bereich der humanitären Hilfe tätig und unterstützte die Nothilfe. Zuletzt war Laura Leyser stellvertretende Leiterin der Abteilung Governance, Open Societies and Anti-Corruption beim DFID in London. Sie verfügt über Masterabschlüsse in Entwicklungsmanagement, Internationaler Entwicklung und Sozial- und Kulturanthropologie.

MEHR 2020 SPEAKERS

Alle Speakers anzeigen
close icon
miniGamechangerLogomini-4gc-iconAdd to your home screen