© Photo by Fendrich © Marcel Brell

Rainhard Fendrich

2. April

Mit „Ich wollte nie einer von denen sein“ gelang Rainhard Fendrich vor rund 40 Jahren erstmals der Sprung in die Albumcharts. Seitdem ist sein Name untrennbar mit der österreichischen Musikgeschichte verbunden. Viele seiner Lieder haben inzwischen Volksliedcharakter und wirken wie ein unsichtbares Band zwischen den Generationen. Fendrich selbst ist sich immer treu geblieben: Ein Freidenker, der das aktuelle Zeitgespräch musikalisch reflektiert.

14 seiner 18 Studioalben erreichten in Österreich Platz 1 der Charts, so auch sein aktuelles Album „Starkregen“.

© Image: Fendrich / Marcel Brell

TEILEN:

MEHR 2020 LIVE ACTS

Alle Liveacts anzeigen
close icon
mini4gcminiGamechangerLogomini-4gc-iconAdd to your home screen