Die Zukunft ist positiv

Solange wir nach-, über- und vorwärts denken.

Was einen Menschen zum Menschen macht, ist das Denken selbst. Aber was ist Denken überhaupt? Wie kommen (unsere) Gedanken zustande? Was treibt die Magie an, die wir als Gedanken wahrnehmen? Und welche Rolle spielt das Denken in einer Welt der Digitalität? In einem binär kodierten Leben der Absoluten - Null oder Eins. Die Kulturen, die Sprachen und die Art und Weise, wie wir konsumieren, gleichen sich immer mehr an, doch die Gesellschaft scheint gespalten. Nach einer fatalen Informationsgesellschaft streben wir eine Wissensgesellschaft an - eine Art Wikipedia. Dabei sollten wir uns einer Gesellschaft des Geistes widmen.

Speaker

Alexandra Bosek - Bundesschulsprecherin Petra Hauser - Country Manager, Talent Garden Österreich Anders Indset - Beststellerautor & Wirtschaftsphilosoph Antonella Mei-Pochtler - Leitung Strategie & Planungseinheit ThinkAustria

Host: Verena Schneider - PULS 4

close icon
miniGamechangerLogomini-4gc-iconAdd to your home screen